Wenn dein Leben an dir vorbei strömt…

Kannst du einiges dagegen tun

Dein Leben rieselt ohne dein Zutun vor sich hin

Vielen Menschen geht es so, dass sie eher von ihrem Leben gelebt werden, als das sie selbst aktiv ihr Leben leben. Das ist traurig, denn so geben sie das Steuerrad ihres Lebens unbewusst ab.

Wie zeigt sich das?

Du lebst vor dich hin, dein Leben scheint an dir vorbei zu rieseln. Dein Alltag ist immer gleich, und ein Tag scheint dem anderen zu gleichen.

Deine Tage sind angefüllt mit Pflichten, die du gewissenhaft erfüllst. Morgens stehst du auf, weil du zur Arbeit musst. Dein Tag auf der Arbeit vergeht nur langsam, weil du nicht unbedingt das machst, was dir wirklich Freude bringt.

Abends kehrst du erschöpft heim, nicht, bevor du eingekauft hast. Du machst deinen Haushalt, kümmerst dich evtl. um Partner/in und Kinder, bis du erschöpft vor dem Fernseher einschläfst.

Es ist ein Leben ohne Highlights. Ein Alltag, wie ihn so viele Menschen leben. Du lebst vor dich hin, als würde dein Leben ewig dauern. Wenn du genau hinschaust, merkst du vielleicht, dass dein Leben an dir vorbei rieselt. Du lebst nämlich so, wie dein Leben es dir vorgibt.

Dein Leben strömt an dir vorbei…

Immer wieder gleiche Verhaltensweisen, sorgen dafür, dass sich keiner deiner Tage vom anderen unterscheidet. Es ist ein ewiges Strömen, wie die Autos auf einer Schnellstraße, die an dir vorbei rauschen. Du hast schon längst aufgegeben.

Schaue genau hin

Dann merkst du, dass nicht du dein Leben lebst, sondern dass das Gegenteil der Fall ist. Dein Leben läuft mittlerweile automatisiert ab. Bestimmt von Außenfaktoren funktionierst du nur noch wie eine gut geölte Maschine. Genau deshalb gleicht ein Tag dem Anderen. Du selbst sorgt nicht für Highlights.

Achtsamkeit hilft

Auch hier, wie in vielen anderen Bereichen des Lebens, kann Achtsamkeit helfen. Sie hilft dir dabei, zunächst einmal achtsam aufzunehmen, wie du vor dich hinlebst. Werde dir deiner Selbst bewusst. Ist das alles, was du für dich erreichen wolltest? Lebst du dieses Leben so, wie du es dir wünscht und vorgestellt hast?

Beobachte dich! Geht es dir gut so, wie es ist? Wenn ja, wenn du zufrieden mit deinem Leben bist, dann brauchst du diesen Beitrag nicht zu Ende zu lesen. Dann weißt du, wie Leben geht.

Wenn du allerdings mit NEIN antwortest…

Ein Regenschirm stoppt das Strömen, denn du bleibst trocken

… dann solltest du anfangen darüber nachzudenken, was du ändern möchtest. Was ist dir JETZT wichtig? Kannst du dein Leben selbst beeinflussen? Welche Highlights könntest du in dein Leben einbauen?

Natürlich müssen wir alle Pflichten nachkommen. Wir haben die Pflicht, unser Leben selbst zu finanzieren, ebenso, wie wir eine Pflicht für unsere Lebenspartner haben, wenn wir nicht allein leben.

Das Leben fordert von uns die Erfüllung von Pflichten. Das wäre auch nicht weiter schlimm, würde nicht irgendwann unser Leben nur noch aus Pflichterfüllung bestehen. Spätestens, wenn wir aufhören, unser Leben selbst und aktiv zu gestalten, sollte sich etwas ändern.

Schaffe dir Highlights

Highlights erfreuen dich, und verschönern die Pflichterfüllung. Machst du deine Mittagspause beispielsweise zu einer genussvollen Pause mit Eis essen, so kehrst du mit neuer Energie zur Arbeit zurück. Schaffst du Abwechslung in deinen Alltag, dann trägst du dazu bei, das Gefühl zu haben, dass du selbst das Steuerrad deines Lebens in den Händen hältst. Einfach, weil er auf sich selbst achtet, und für sich sorgt, indem er sein Leben nach seinen Wünschen aktiv gestaltet. Du zögerst noch? Tue es einfach.

Lebe jeden Tag so, als wäre dein Leben begrenzt

Dann merkst du ganz von allein, an welchen Stellen du dein Leben verändern kannst. Ja, vielleicht verändern musst, damit du selbst dein Leben steuerst. Sei achtsam mit dir selbst, und fühle regelmäßig nach, wie es dir geht, und ob du zufrieden bist, so, wie es ist.

Lebe bewusst

Wer bewusst lebt, der verändert automatisch Dinge in seinem Leben, die ihm nicht gut tun. Einfach, weil er auf sich selbst achtet, und für sich sorgt, indem er sein Leben nach seinen Wünschen aktiv gestaltet. Du zögerst noch? Tue es einfach.

l

l

l

l

The following two tabs change content below.
Almut Bacmeister-Boukherbata
Psychologische Beraterin & Paarberaterin in eigener Praxis seit 2001. In Hamburg lebend und praktizierend. Bietet seit 2010 auch mobile Beratung im Hamburger Umkreis an. Für alle, die nicht aus Ihrem Einzugsgebiet kommen, bietet sie Telefonberatung an. Ihre Arbeitsweise ist kreativ und intuitiv, Klientenbezogen. Bekannt unter dem Begriff: "Individuelle Wegbegleitung". Sie schreibt Bücher und betätigt sich künstlerisch.
Almut Bacmeister-Boukherbata

Neueste Artikel von Almut Bacmeister-Boukherbata (alle ansehen)